Hallo,

ich bin Seya das charmante Monster ;o) und mein Zuchtname ist Twilight Star’s Ready Steady Go. Geboren bin ich am 6. Juli 2009 in Märstetten. Da bin ich liebevoll aufgewachsen mit meiner Mama Nira und meinen 7 Geschwistern. Ich habe eine braune Schwester, fünf braune Brüder und einen schwarzen Bruder. Seit dem 8. September 2009 lebe ich bei meiner Familie in Elsau zusammen mit Gioia (Camwood Nespresso Cioccissima) und Amber (Twilight Star’s Unchain My Heart). Mit ihnen habe ich viel Spass und es ist ganz toll, dass noch zwei Flats im Haus sind.

Ich bin Luanas Hund und erlebe mit ihr viele schöne Stunden auf Spaziergängen, in Trainings, an Wettkämpfen und Abends bei ihr im Bett. 😉 Ich darf jetzt mit ihr regelmässig ins Agilitytraining und an den Rule-Prüfungen starte ich auch – mit viel Erfolg! Seit 2015 bin ich im Rule 2, der höchsten Stufe und trainiere Jahr für Jahr mit Luana auf die Schweizermeisterschaft hin. Schliesslich will ich der erste Schweizermeister-Flat sein! Ich liebe alle drei Disziplinen im Rule und Luana sagt, ich sei ein Multitalent, aber besonders gerne mache ich die Unterordnung. Während der Freifolge könnte ich Luana jeweils Stunden lang anhimmeln! Im Jahr 2017 erreichten wir an der Rule Schweizermeisterschaft den 3. Rang.

Anfangs 2016 hat mir Luana endlich eine Agility-Lizenz gelöst. Seither bin ich Feuer und Flamme für die Agility-Meetings und freue mich immer unglaublich, wenn wir am Wochenende früh aufstehen und im dunkeln losfahren! Eigentlich bin ich ja ziemlich hibbelig, aber wenn wir im Warteraum vor unserem Parcours stehen sind immer alle seeeeehr beeindruckt, wie ruhig ich bin. Ich glaube, die unterschätzen mich dann immer und glauben gar nicht, wie viel Gas ich geben kann. Deshalb nennt mich Luana auch immer ganz liebevoll “Raketli”.

Ihren ersten Working Test hat Luana Anfangs 2016 mit mir in Masserano bestritten. Nun sind wir in der Novice und haben viel Freude daran, gemeinsam auf dem Feld zu stehen, uns die Markierungen und Memorys zu merken und uns an die Blinds heranzuarbeiten. 😉

Und sonst mache ich natürlich noch vieles anderes gerne, wie z.B. herumtoben, spielen, beim Spazieren die Gegend erkunden, walken oder wandern und Wasser mag ich auch in jeglicher Form (Fluss, Pfütze, Teich, See) und natürlich auch Fressen, Kuscheln und draussen im Garten in der Sonne liege ich auch ganz gerne.

So das wäre in etwa das Wichtigste über mich. Mehr könnt Ihr in Zukunft hier lesen. Ich freue mich auf Euren Besuch und werde hier von meinen Abenteuern und Reisen berichten.

 

no images were found